2018-12-08 - RC Dana Pyhrn Priel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Im Rahmen der Weihnachtsfeier im "das Rössl" wurden die Leistungen der Radsaison 2018 geehrt. Eine unglaubliche Radsaison, die für einen kleinen Verein wie dem RC Dana Pyhrn Priel, fast nicht mehr zu übertreffen scheint. 9 Meister-Medaillen glänzen von den Fotos. Eine Teilnahme bei der UCI-Rad-Heim-Weltmeisterschaft in Innsbruck. Sieger im Vereinscup 2018: Tina Berger-Schauer & Manuel Dickbauer. Siege (Erwin Dittenberger) und Top-Platzierungen (2. Pötscher Harald, 2. Priglhofer Gerhard, 3. Lichtenwöhrer Ernst, 5. Pritz Erich) im Consul-Cup! Großes Dankeschön an die Sponsoren! Mit "das Rössl", dass uns mit kulinarischen Gustostückerl verwöhnte, Willi Pichler von MetallbauWastler, Gerhard Dummer von Jungwagenhaus und Gerhard Priglhofer von Massage-Wels waren gleich 4 Vertreter auch bei der Weihnachtsfeier anwesend. Vielen Dank aber auch den Hauptsponsoren DANA und Pyhrn-Priel.

Mit dabei auch die große Biathlon-Hoffnung, Julian Schober, der auch das Rad als Grundlagentraining verwendet und einige Rennen im Jahr 2019 für den RC Dana Pyhrn-Priel bestreiten wird. Den nächsten Schritt in ihrer bereits sehr erfolgreichen Karriere setzt Tina Berger-Schauer. Sie bleibt zwar als quasi "ruhendes" Mitglied dem Verein treu, wird in der nächsten Saison aber für das österreichische Elite-Damenteam "Union Radrennteam Pielachtal" an den Start gehen.

Eine Änderung gibt es auch im Vereins-Vorstand, wo Ernst Lichtenwöhrer die Funktion als Vize-Obmann zurücklegte. Vielen Dank für Dein Engagement in den letzten beiden Jahren!

Der RC Dana Pyhrn Priel wünscht allen Freunden des Radsports ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest, viel Erfolg, Gesundheit und viele unfallfreie Radkilometer in der kommenden Radsaison 2019!
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü