2017-04-30 - RC Dana Pyhrn Priel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

news > 2017
Rottenmann
Fangen wir mit unserem Jüngsten an: Mani Berger-Schauer war beim U15 Kriterium in Rottenmann unterwegs und belegte den 10 Rang. 15 Runden waren im Ortskern der Stadtgemeinde Rottenmann zu absolvieren. In jeder 3. Runde gab es eine Punktewertung.

Feldbach
Herrliches Wetter beim 9. Vulkanland Radmarathon in Feldbach in der Steiermark. Schön aber kalt. Zumindest noch am Start. Hatte es noch -3 Grad bei der Abfahrt in Windischgarsten, so war es mit 7 Grad am Start eigentlich schon richtig "heiß". Üblich bei Bewerben, die zum Consulcup zählen ist, dass der Start in Blocks je Altersklasse mit jeweils 2 Minuten Verschiebung erfolgt.

Knapp verfehlt hat leider Erwin Dittenberger das Stockerl in der Klasse M7 und erreichte den undankbaren 4. Platz.

In der Klasse M5 belegte Erich Pritz den 10. Platz.

Heuer erstmals in der Klasse M4 und mit Platz 3 der zweite Stockerl-Platz an diesem Tag für Walter Lehki.

In der Klasse M3 waren die meisten RC Dana Fahrer am Start: Hari Pötscher belegte den 11. Rang. Ein starker 9. Platz für den Neuzugang Markus Schübl. Der undankbare 4. Platz für unseren Präsidenten Alois Jaksch. Ganz oben an diesem Tag stand Toni Berger-Schauer, der den Sprint der Spitzengruppe in dieser Klasse mit wenigen Zentimetern Vorsprung oder umgerechnet 0,04 sec gewann.

Pech für Wesley Lichtenwöhrer der leider mit Defekt aufgeben musste.



Mörbisch

Mit dabei beim traditionellen Radmarathon Rund um den Neusiedlersee waren Ernst Lichtenwöhrer und Gerhard Priglhofer. Platz 22 in der M50 und gesamt 135. sowie Platz 24 in der M50 und gesamt 139.
Insgesamt kamen 764 TEilnehmer ins Ziel.


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü